Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Online-Warenbestellungen

Für Online-Warenbestellungen bei QuintTime gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der QuintTime GbR, Lutz von der Heide, Langer Kamp 2, 38106 Braunschweig, Deutschland (Telefon: 0531/209188), eMail: info@quinttime.de.

Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung dieser AGB.

Bei uns kaufen Sie auf Probe, das heißt, Artikel die Ihnen nicht gefallen, können Sie innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Ausnahme: besonders gekennzeichnete Artikel. Der Kaufvertrag wird erst nach Ablauf der 14-tägigen Rückgabefrist wirksam. (Natürlich dürfen Sie die Artikel nicht benutzen oder tragen.)

Sollten gelieferte Artikel Material oder Herstellungsfehler aufweisen, so reklamieren Sie bitte sichtbare Fehler – auch Transportschäden – sofort gegenüber dem Mitarbeiter, der die Artikel anliefert.

Während der Gewährleistung von 12 Monaten nach Erhalt der Ware (ohne Batterie und Armband) bessern wir nach unserer Wahl die Ware entweder nach oder tauschen den Artikel ganz oder teilweise um. Schlägt die Beseitigung eines Mangels oder die Ersatzlieferung fehl, so haben Sie nach Ihrer Wahl Anspruch auf Rückgängigmachung des Kaufes (Wandlung) oder Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung).

Eigentumsvorbehalt: Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, die Lieferung zu verweigern. Über die Nichtlieferbarkeit werden wir Sie unverzüglich informieren.

Rückgaberecht: Wir gewähren Ihnen ohne Angaben von Gründen ein uneingeschränktes Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware. Die Frist wahren Sie durch fristgerechtes Absenden der Ware. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten und Gefahr.

Für Ware, die außerhalb der gesetzlichen Zwei-Wochen-Frist zurückgesandt wird, übernimmt QuintTime weder die Rücksendekosten, noch die Haftung für Verlust oder Beschädigung.

Hat der Kunde die Verschlechterung der Ware, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit der Rückgabe zu vertreten, so hat er QuintTime die Wertminderung oder den Wert zu ersetzen.

Die Artikel werden an Sie grundsätzlich auf Rechnung geliefert: Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die von Ihnen erbetene Lieferung nur gegen Nachnahme durchzuführen. QuintTime liefert an Lieferadressen innerhalb Deutschlands, an Lieferadressen innerhalb der EU nur dann, wenn eine deutsche Rechnungsanschrift angegeben wird oder diese im Voraus beglichen wird.

Gerät der Kunde / die Kundin in Zahlungsverzug, so hat QuintTime das Recht, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen aktuellen Basiszinssatz zu verlangen, es sei denn, der Kunde / die Kundin weist nach, dass ein geringerer Schaden entstanden ist.

Als Versandkosten berechnet QuintTime bis zu einem Warenwert von unter EUR 140,00 einen Betrag in Höhe von EUR 6,00. Ab einem Warenwert von EUR 140,00 erfolgt die Lieferung ohne Berechnung von Versandkosten. Bei Sendungen an eine Lieferadresse innerhalb der EU (außerhalb Deutschlands), erfolgt die Berechnung einer Versandkostenpauschale von EUR 16,00.

QuintTime ist zu Teillieferungen berechtigt. Bei Teillieferungen trägt QuintTime die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.

Reparaturen von Waren, die auf Kundenwunsch durchgeführt werden und nicht im Rahmen der Gewährleistung erfolgen, werden nicht bei QuintTime durchgeführt, sondern an externe Unternehmen weitergegeben. Hierfür übernimmt QuintTime weder Kosten noch Haftung.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) vom 11.4.1980 findet jedoch keine Anwendung.